Wortgefecht: Baumgartner vs. Feldhofer

 

Dass es an der Seitenlinie bisweilen emotional zugeht, ist kein Geheimnis - noch dazu in einer Phase der Saison, in der die Entscheidung naht.

Beim Duell in der HPYBET 2. Liga zwischen der SV Ried und dem SV Lafnitz, das am Ende mit 2:0 an die Hausherren ging, war der verbale Fight zwischen den beiden Coaches Gerald Baumgartner und Ferdinand Feldhofer so intensiv, dass er auch den TV-Mikros nicht verborgen blieb.

Genauer gesagt war vor allem Ried-Trainer Baumgartner sauer auf die Herangehensweise seines Gegenübers, dem er beim Stand von 0:0 Zeitschinderei vorwarf. Wobei Lafnitz beim großen Favoriten zu diesem Zeitpunkt bereits dezimiert war.

Aber hört und seht im folgenden Video selbst:

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria: Christian Schoissengeyr fällt einige Monate aus

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare