Blau-Weiß Linz stellt Stadionpläne vor

Aufmacherbild Foto:
 

Nicht nur beim LASK geht infrastrukturell etwas weiter. Während die "Raiffeisen Arena" der Athletiker auf der Gugl national 20.234 Zusehern Platz bieten wird, backt man bei Zweitligist Blau-Weiß Linz kleinere Brötchen.

Das Donauparkstadion, am Ufer des namensgebenden Flusses, wird ingesamt 5.387 Zuseher fassen. Der Baubeginn wird für den Sommer 2021 geplant, zwei Jahre später soll der Neubau fertig sein.

Die neue Spielstätte ist multifunktional gedacht. Rund um das Stadion wird ein fast 620 Quadratmeter großer Bereich mit vier frei verwertbaren Mietflächen geschaffen.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at

Positiver Corona-Test beim LASK

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare