Werder-Goalie nach Klagenfurt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der SK Austria Klagenfurt gibt am letzten Transfertag auf einen Schlag vier Neuzugänge bekannt.

Michael Zetterer wechselt leihweise von Werder Bremen zum Aufsteiger in die HPYBET 2. Liga. Der 23-Jährige war dritter Goalie bei den Norddeutschen, musste zuletzt wegen eines Kahnbeinbruchs pausieren und soll nun bei den Kärntnern Spielpraxis sammeln.

Offensivspieler Okan Aydin kommt von Viktoria Berlin, wo er eigentlich erst vor drei Tagen unterschrieben hat. Der 24-Jährige hat im Nachwuchs Länderspiele für die Türkei und Deutschland absolviert.

Vom schwedischen Drittligisten Akropolis kommt der 26-jährige griechische Innenverteidiger Kosmas Gezos. Außerdem schließt sich mit Carlos Badal Andani ein 20-jähriger spanischer Innenverteidiger, der bislang in der zweiten Mannschaft von Valencia gespielt hat, der Klagenfurter Austria an.


Textquelle: © LAOLA1.at

2. Liga im Check - SV Horn: Der erste Abstiegskandidat

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare