2. Liga: Neue Termine für abgesagte Spiele

2. Liga: Neue Termine für abgesagte Spiele
 

Die drei am vergangenen Wochenende abgesagten Partien der 2. Liga kennen ihren Nachtragstermin.

Sowohl SV Lafnitz gegen FC Juniors Oberösterreich als auch FC Dornbirn gegen Kapfenberg werden am Dienstag, 23. Februar (18:30 Uhr), nachgeholt.

Lafnitz hat für das Match gegen die Juniors sowie für das Heimspiel gegen den FAC in der 16. Runde (26. Februar) das Stadion in Wiener Neustadt als Austragungsort beantragt. Diesem Antrag hat der zuständige Senat 5 aus Gründen der Wettbewerbssicherheit stattgegeben.

Eine Woche später, am 2. März (18:30 Uhr) wird mit SV Horn gegen Austria Klagenfurt die dritte noch ausstehende Partie ausgetragen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..