Neuer Partner für die 2. Liga

Aufmacherbild
 

Die 2. Liga wird ab der Saison 2021/22 neu ausgestattet!

Im Rahmen der Klubkonferenz wurde eine strategische Partnerschaft mit 11teamsports beschlossen. Die Österreichische Fußball-Bundesliga wird einen Rahmenvertrag abschließen, der die Grundlage für individuelle Klubvereinbarungen darstellt und jede Partnerschaft mit einem attraktiven Werbepaket unterstützt.

Klubs, die teilnehmen wollen, können über 11teamsports die Teamsportausstattung eines Sportartikelherstellers sowie Merchandising-Artikel beziehen. Ziel ist es, über die kommenden Jahre neue Ertragspotentiale zu erschließen und den Aufwand in der Klubadministration zu verringern.

11teamsports ist mit mehr als 2,5 Millionen Kunden der größte Online-Shop und Teamsport-Spezialist Europas. Im stationären Handel ist das Unternehmen in Österreich mit acht Filialen (Wien, Salzburg, Innsbruck, Hohenems, Graz, Leibnitz, Loosdorf, Krems) vertreten und beschäftigt 85 Mitarbeiter. Das Sortiment umfasst Fußballschuhe, Trikots, Trainings- und Teamsportequipment sowie Fanartikel. 11teamsports ist Ausstatter von mehr als 500 Vereinen, darunter ab der Saison 2021/22 auch sieben Bundesligisten.

Bundesliga-Vorstandsvorsitzender Christian Ebenbauer: "Wir freuen uns, dass wir mit dem heutigen Beschluss den Grundstein für eine strategische Partnerschaft mit 11teamsports gelegt haben. Diese bietet jedem Klub der 2. Liga in den kommenden Jahren die Möglichkeit ein attraktives Angebot wahrzunehmen, in dem neben der Ausstattung der Mannschaften auch die Betreuung, Logistik und auf Wunsch auch Merchandising umfasst sind. Ein wichtiger und in Österreich erstmaliger Schritt in der gemeinsamen Weiterentwicklung der 2. Liga."

Dietmar Wieser, Geschäftsführer 11teamsports Österreich: "Als Fußball- und Teamsport-Spezialist ist es unser Anspruch, Vereine auf professionellem Niveau von den Profis bis zur Nachwuchsmannschaft auszustatten und den Klubs als strategischer Partner - von Logistik über Veredelung bis hin zum Merchandising - mit unserer Expertise zur Seite zu stehen. Wir können den Start dieses einzigartigen und spannenden Projekts kaum erwarten und freuen uns sehr über das in uns gesetzte Vertrauen vonseiten der Österreichischen Fußball-Bundesliga und den Klubs der 2. Liga."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..