Neureuther dachte an Rücktritt

Aufmacherbild
 

Felix Neureuther machte sich im Sommer Gedanken über einen sofortigen Rücktritt. Der deutsche Ski-Star wurde im letzten Winter von Rückenproblemen geplagt und hatte ein Taubheitsgefühl im rechten Bein. "Es wäre sehr hart gewesen, aber ich hätte es verstehen müssen", erklärt der 31-Jährige in der "SZ". Ärzte haben ihm jedoch nach einer sommerlichen Auszeit, die Neureuther ("Gott sei Dank hat sich der Rücken gebessert") als "super Zeit" beschreibt", grünes Licht gegeben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen