Aich/Dob, Amstetten steigen auf

Aufmacherbild
 

SK Aich\/Dob und der VC Amstetten steigen am Mittwochabend in souveräner Manier ins Halbfinale der Austrian Volley League auf. Die Kärntner gewinnen zuhause gegen SG supervolley Enns mit 3:1 (20, 14, -23, 23) und entscheiden die best-of-five-Serie mit 3:0 für sich. Auch Amstetten macht mit einem 3:0 (15, 18, 20) über Hartberg im dritten Spiel bereits alles klar. Arbesbach führt nach einem 3:2-Heimsieg gegen Graz ebenso mit 2:1 wie Hypo Tirol nach dem 3:1-Erfolg über die hotVolleys.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen