Kerber gewinnt bei WTA Finals

Aufmacherbild
 

Für Angelique Kerber beginnen die WTA Finals in Singapur nach Wunsch. Die Deutsche gewinnt am Montag das zweite Spiel des Tages in der Weißen Gruppe gegen Petra Kvitova mit 6:2 und 7:6(3). Kerber verkürzt damit im Head-to-Head mit der Tschechin auf 3:4. Zuvor konnte sich im Parallelspiel Garbine Muguruza (ESP) gegen Lucie Safarova (CZE) 6:3, 7:6(4) durchsetzen. Am Dienstag geht es in der Roten Gruppe mit Radwanska - Pennetta und Halep - Sharapova weiter. LAOLA1.tv überträgt LIVE ab 8 Uhr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen