Sullivan deklassiert die Gegner

Aufmacherbild
 

Start-Ziel-Sieg für Andy Sullivan beim Portugal Masters in Vilamoura. Der 29-jährige Engländer deklassiert die Konkurrenz mit Runden von 64, 64, 67 und 66 Strokes (-23) und triumphiert mit neun Schlägen Vorsprung auf Landsmann Chris Wood. Rang 3 (-13) teilen sich Anthony Wall (ENG), Trevor Fisher jr. (RSA) und Eduardo de la Riva (ESP). Bernd Wiesberger spielt wie am Samstag (erneut bei Kanonenstart) eine durchwachsene Runde (-1), lässt viele Putt-Chancen ungenützt und belegt Rang 16 (-9).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen