Colts setzten Siegesserie fort

Aufmacherbild
 

Die Indianapolis Colts (3-2) feiern in Week 5 der NFL den 3. Sieg in Folge. Das Team aus Indiana setzt sich im Thursday Night Game bei den Houston Texans (1-4) mit 27:20 durch. Matt Hasselback, der 40-jährige Ersatzmann des weiter verletzten Star-QBs Andrew Luck, glänzt mit 213 Yards und zwei Touchdowns, beide fängt Ex-Texans-WR Andre Johnson. RB Frank Gore erläuft 98 Yards und einen TD. Bei den Texans löst Brian Hoyer (312 Yards, 2 TDs, 1 INT) Ryan Mallett (50 Yards, 1 INT) im 2. Viertel ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen