Saison-Aus für Star-Running-Back

Aufmacherbild
 

Die Befürchtungen vom Sonntag haben sich am Montag bewahrheitet. Die Kansas City Chiefs bestätigen das Saison-Aus für Jamaal Charles: Der Star-Running-Back erleidet wie 2011 einen Kreuzbandriss. Vor vier Jahren war es im linken Knie der Fall, dieses Mal im rechten. Charles erleidet die Verletzung in Woche 5 bei der 17:18-Niederlage zu Hause gegen Chicago, 2011 erlitt der 28-Jährige die Verletzung bereits in Woche zwei. Die Chiefs stehen nach einem 1-4-Start mit dem Rücken zur Wand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen