KTM präsentiert in Spielberg

Aufmacherbild
 

KTM wird nächstes Jahr im Rahmen des MotoGP-Wochenendes am Red Bull Ring in Spielberg sein Motorrad für den Einstieg in die Königsklasse vorstellen. "Dort wird das Bike samt der Mannschaft präsentiert", erklärt KTM-Sportchef Pit Beirer bei "Servus TV". Derzeit sei das Motorrad zu 95 Prozent fertig. 2016 sind monatliche Tests geplant, um für den Einstieg in die WM 2017 gerüstet zu sein. Das MotoGP-Rennen in Österreich findet am 14. August 2016 statt. Der Kartenverkauf beginnt am 8. November.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen