Vandoorne wird F1-Testfahrer

Aufmacherbild
 

McLaren-Honda hat nach der Trennung von Kevin Magnussen Ersatz gefunden: Stoffel Vandoorne wird in der kommenden Saison Test- und Ersatzfahrer beim Formel-1-Rennstall. "Natürlich möchte ich nächstes Jahr fahren, um scharfsinnig, fit und fokussiert zu bleiben. Wir werden sehen, was herauskommt. Ich bin bereit, sobald sich eine Möglichkeit in der Formel 1 ergibt, diese auch sofort zu ergreifen", erklärt der Belgier. Der 23-Jährige steht zwei Rennen vor Schluss als GP2-Champion fest.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen