Hintertür für Platini offen

Aufmacherbild
 

Die FIFA hält am Termin für die Kür eines Nachfolgers des suspendierten Joseph Blatter fest und öffnet eine Hintertür für Michel Platini. Der außerordentliche Kongress soll wie geplant am 26. Februar 2016 stattfinden. Die Suspendierung des Franzosen läuft Ende Jänner aus, kann aber um 45 Tage verlängert werden. Die FIFA-Ethikkommission strebt aber wie im Fall-Blatter ein schnelles Urteil an. Um antreten zu können, müsste der Einspruch von Platini gegen seine Suspendierung erfolgreich sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen