Beckenbauer wird angeklagt

Aufmacherbild
 

Die FIFA-Ethikkommission erhebt Anklage gegen Franz Beckenbauer. In Folge der skandalträchtigen WM-Vergabe an Russland 2018 und Katar 2022 wurden Ermittlungen gegen das damalige FIFA-Exekutivkomitee-Mitglied eingeleitet. Diese Untersuchen sind nun abgeschlossen, das Verfahren wurde an die rechtsprechende Kammer weitergeleitet. Auch der spanische UEFA-Vizepräsident Angel Maria Villar Llona sieht sich - wie der deutsche Fußball-Kaiser - mit einer Anklage konfrontiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen