Koller: Mit Vertrag nicht eilig

Aufmacherbild
 

Marcel Koller sagt nach dem Ende der EM-Qualifikation im "ORF" über Verhandlungen bezüglich einer Vertragsverlängerung mit dem ÖFB: "Wir haben einen Termin abgemacht." Wirklich dringend dürfte die Angelegenheit für den umworbenen Schweizer aber nicht sein: "So wie die Sache jetzt steht, habe ich es aber nicht so eilig." ÖFB-Boss Leo Windtner verspricht: "Wir werden alles tun, um Koller zu halten. Ob es gelingt, wird sich herausstellen." Der Vertrag des Trainers läuft nach der EURO 2016 aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen