Real Sociedad feuert Moyes

Aufmacherbild
 

Nicht ganz ein Jahr dauerte das Trainer-Engagement von David Moyes bei Real Sociedad. Der Schotte, der den La-Liga-Klub am 10. November 2014 übernommen hatte, wird nach zuletzt 9 Punkten aus 11 Spielen entlassen. Sein Vertrag wäre noch bis 30. Juni gelaufen. Nachfolger wird Eusebio Sacristan, der zuvor Celta Vigo und Barcelona B trainierte. Moyes trainierte von 2002 bis 2013 Everton, ehe er als Nachfolger von Sir Alex Ferguson bei Manchester United nach neun Monaten gefeuert wurde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen