Hütters YB Bern gewinnen erneut

Aufmacherbild
 

Adi Hütter darf sich am Sonntag in der Schweizer Meisterschaft über den fünften Sieg im fünften Spiel freuen. Seine Young Boys Bern feiern im Spitzenspiel der 11. Runde einen 3:1-Erfolg über die Grasshoppers Zürich. Bertone (21.) und Sulejmani (37.) schießen die Gastgeber noch vor der Pause in Front. Dabbur (51.) gelingt zwar der Anschlusstreffer, doch Steffen (95.) macht den Sack zu. Damit schließt die Hütter-Truppe nach Punkten zum Tabellen-Zweiten Grasshoppers auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen