Inter wieder Tabellenführer

Aufmacherbild
 

Inter Mailand übernimmt - zumindest vorübergehend - wieder die Tabellenführung in der Serie A. In der 12. Runde feiern die "Nerazzurri" einen knappen 1:0-Sieg beim FC Torino. Geoffrey Kondogbia erzielt in der 31. Minute das Goldtor. Nach einem Freistoß von der Seite, der von Rodrigo Palacio per Kopf verlängert wird, schiebt der 22-jährige Franzose aus kurzen Distanz im Fallen ein. Fiorentina könnte die Spitzenposition mit einem Erfolg bei Sampdoria (heute Samstag, 20:45 Uhr) wieder übernehmen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen