Mourinho: "Laufe nicht davon"

Aufmacherbild
 

Chelsea-Trainer Jose Mourinho schließt nach der 1:3-Pleite gegen Southampton, der vierten Niederlage im achten Spiel, einen Rücktritt aus. "Ich will weitermachen, ohne Zweifel. Ich laufe nicht davon", sagt der Portugiese. "Wenn der Klub mich entlassen will, müssen sie mich entlassen. Aber dann entlassen sie den besten Trainer, den der Verein je hatte." Mourinho übt nach der Pleite zudem Kritik an den Unparteiischen. "Die Schiedsrichter haben Angst, Entscheidungen für Chelsea zu pfeifen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen