Deutschland fixiert EM-Quali

Aufmacherbild
 

Deutschland fixiert am letzten Spieltag der EM-Qualifikation mit einem 2:1-Heimsieg über Georgien den Gruppensieg der Gruppe D. Thomas Müller bringt die Favoriten per Elfmeter in Führung (50.), Kankava (53.) gleicht per Fernschuss aus. Max Kruse sorgt drei Minuten nach seiner Einwechslung für die Entscheidung (79.). Polen besiegt im Verfolger-Duell Irland mit 2:1 und sichert Platz zwei, die Iren müssen in die Relegation. Schottland gewinnt in Gibraltar mit 6:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen