A.Salzburg-LASK verschoben

Aufmacherbild
 

Die Bundesliga verschiebt das Duell der 15. Runde zwischen A. Salzburg und dem LASK von 23. Oktober auf 24. November. Die BH Vöcklabruck erklärt, dass im Stadion Schwanenstadt "aus veranstaltungstechnischen Gründen" nicht gespielt werden kann. Angekündigte Baumaßnahmen wurden nicht fristgerecht umgesetzt. Eine weitere Spielverschiebung ist nicht möglich. Der Austria droht (spätestens Ende Oktober) die nächste Strafe, von einer Ermahnung über Geldstrafen oder Punkteabzügen bis zum Lizenzentzug.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen