Bender-Einsatz in CL fraglich

Aufmacherbild
 

Bayer Leverkusen befürchtet den Ausfall von Kapitän Lars Bender für die Champions-League-Partie gegen AS Roma am Dienstag. Der 26-Jährige laboriert an einer Kapselverletzung am Sprunggelenk und fiel bereits im Bundesliga-Spiel gegen den HSV (0:0) am Wochenende aus. "Es wird eng bei Lars, aber wir haben Hoffnung", gibt sich Bayer-Trainer Roger Schmidt optimistisch. Bei einem erneuten Ausfalls Bender könnte erneut der etatmäßige Abwehrchef Ömer Toprak im defensiven Mittelfeld spielen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen