FAK nach Topspiel weiter Leader

Aufmacherbild
 

Austria Wien lacht auch nach dem Schlager gegen Red Bull Salzburg von der Tabellenspitze. Zum Auftakt der 15. Bundesliga-Runde trennen sich die beiden Topteams im Gipfeltreffen mit 1:1. Paulo Miranda köpft die "Bullen" in Minute 24 nach einem Freistoß in Führung, Kevin Friesenbichler gelingt in Minute 80 mit einem Schuss ins Kreuzeck der Ausgleich. Beide Teams finden in einer intensiven Partie auf gutem Niveau Chancen vor. Für den FAK scheitert Kayode, Soriano und Minamino treffen die Latte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen