Szilagyi kehrt in den ÖHB-Kader zurück

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Viktor Szilagyi kehrt nach knapp einjähriger verletzungsbedingter Pause in den Kader der österreichischen Handball-Nationalmannschaft zurück.

Der 37-Jährige steht im ÖHB-Aufgebot für die Testspiele gegen Deutschland (am 3. April in Gummersbach) sowie das Doppel gegen Tschechien (7. April in Krems bzw. am 9. April in Trebon).

Ebenfalls wieder mit dabei sind Abwehrchef Maximilian Hermann, Robert Weber und Romas Kirveliavicius. Verletzt fehlen indes Raul Santos, Tobias Wagner und Sebastian Frimmel.

Die drei Länderspiele sind die letzten Test-Gelegenheiten für die WM-Quali-Playoffspiele im Juni gegen Favorit Dänemark. "Wenn ich fit und gesund bin, werde ich auch dort mit dabei sein", erklärt Szilagyi gegenüber LAOLA1.


LAOLA Meins

ÖHB-Nationalteam

Verpasse nie wieder eine News ZU ÖHB-Nationalteam!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare