Grödigs Liga-Zugehörigkeit geklärt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Liga-Zugehörigkeit des SV Grödig ist geklärt.

Die Salzburger werden in der kommenden Saison in der Regionalliga West antreten. Damit steht gleichzeitig fest, dass Neumarkt, das die Saison als Viertletzter in der RLW abgeschlossen hat, absteigen muss. 

Der Klub dürfte auf rechtliche Schritte verzichten, heißt es in einem Bericht der "SN".

Die Grödig Amateure werden gleichzeitig auf den letzten Platz der Salzburg-Liga gereiht, womit der FC Hallein in der Liga bleibt.

Grödig hatte nach dem sportlichen Abstieg aus der Bundesliga auf eine Lizenz in der Ersten Liga verzichtet.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare