Französischer Supercup in Klagenfurt?

Aufmacherbild

Der französische Supercup wird am 6. August in Klagenfurt ausgetragen.

Das berichtet die französische Sportzeitung "L'Equipe" am Mittwoch nach einer Sitzung des Ligaverbandes (LFP). Austragungsort des Spiels Meister gegen Cupsieger soll das Wörthersee-Stadion sein.

In den vergangenen sechs Jahren fand das Spiel außerhalb Europas statt, zuletzt 2015 in Montreal. Da sich PSG gegen Fernreisen ausgesprochen haben soll, fiel die Wahl auf Klagenfurt.

Eine Bestätigung der Liga gibt es noch nicht.

Ohne Ibra?

Für PSG wäre es in der jüngeren Vergangenheit nicht der erste Österreich-Aufenthalt. Das Star-Ensemble bereitete sich letzte Saison im niederösterreichischen Laa an der Thaya auf die neue Spielzeit vor. Im Rahmen dessen bestritt die französische Equipe ein Testspiel beim Wiener Sportklub.

Ob auch Superstar Zlatan Ibrahimovic im Wörthersee-Stadion auflaufen würde, steht allerdings noch nicht fest. Denn der Vertrag des Schweden bei den Parisern läuft nach dieser Saison aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare