Rapid-Youngster wechselt nach Hoffenheim

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die U16-Meistermannschaft des SK Rapid hat den nächsten Abgang zu verzeichnen. Tim Linsbichler wechselt zum deutschen Bundesliga-Klub TSG Hoffenheim.

Der 16-Jährige unterschreibt bei den Deutschen einen Vertrag für die kommenden drei Jahre.

In der Saison 2014/15 wurde der Stürmer in der U15-Liga mit 24 Treffern Dritter der Torschützenliste, in der abgelaufenen Spielzeit kam das Talent verletzungsbedingt kaum zum Einsatz.

Der großgewachsene Angreifer spielte auch im U15-Nationalteam des ÖFB.


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare