Bullen vor Sensations-Transfer

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig steht offenbar vor einer spektakulären Neuverpflichtung.

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, könnte Supertalent Breel Embolo schon in Kürze bei den Bullen anheuern. Demnach haben sich der 19-jährige Schweizer und seine Berater für einen Wechsel nach Leipzig entschieden.

Als Ablösesumme werden "20 Millionen plus x" gehandelt, womit Embolo den bisherigen Transferrekord von RB - Davie Selke kam im letzten Sommer für acht Millionen Euro aus Bremen - pulverisieren würde.

Gladbach, Liverpool und Co. ausgestochen?

Der Youngster steht auf dem Wunschzettel zahlreicher namhafter Vereine. So hieß es zuletzt, dass sich Borussia Mönchengladbach gute Chancen auf eine Verpflichtung des Rohdiamanten ausrechnen darf.

Auch der FC Liverpool, der VfL Wolfsburg und die Tottenham Hotspur gelten als Interessenten für Embolo, der in der abgelaufenen Super-League-Saison mit zehn Treffern und sieben Assists in 27 Spielen die Fachwelt verblüffte und sich endgültig einen Platz in der "Nati", dem Schweizer Nationalteam, sicherte.



Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare