Fan-Protest sorgt bei Köln-Leipzig für Aufregung

Aufmacherbild Foto: © getty

Vor Leipzigs 1:1 bei Köln sorgt ein Fan-Protest für Aufsehen.

"Das ist schade. 50 Ultras haben sich vor unserer Einfahrt postiert. Wenn man gleich die andere Einfahrt gewählt hätte, wären wir rechtzeitig im Stadion gewesen", bedauert Ralph Hasenhüttl den verspäteten Anpfiff. "Warum das nicht ging, müssen die Sicherheitskräfte beantworten."

FC-Vizepräsident Schumacher äußert in der "Bild" Unverständnis: "Was soll der Schwachsinn? Ich kann mich bei Leipzig im Namen des 1. FC Köln entschuldigen."

Der RBL-Coach nimmt es den "Geißböcken" nicht übel. "Die späte Einfahrt hat uns nicht daran gehindert, ein gutes Spiel zu machen. Das ist das einzige, das zählt", so Hasenhüttl.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Burke bedankt sich bei Sabitzer

Mit einer Sitzblockade hinderten die Kölner Anhänger den Leipziger Mannschaftsbus an der Vorfahrt zum Stadion. Dabei waren Spruchbänder zu sehen, auf denen Parolen wie "Geld tötet" oder "Kölsch statt Brause" zu lesen war.

Auf dem Feld lieferten die Bullen mit dem schnellen 1:0 durch Burke (5.) die Antwort. Für den Schotten war es das erste Bundesliga-Tor. "Sabi hat mir den Ball blendend serviert, er hat einen großen Anteil am Tor", bedankt sich Burke gegenüber der "Mitteldeutschen Zeitung" bei Assistgeber Marcel Sabitzer.

Stöger und Hasenhüttl ungeschlagen

Köln-Coach Peter Stöger ließ der Ausgleich durch Yuya Osako jubeln. Er ist mit dem Spiel zufrieden: "Wenn man um die Qualität des Gegners weiß, ist es sehr, sehr unglücklich, so ins Spiel zu starten. Normalerweise ist es sehr schwer, dann wieder zurückzukommen, aber das haben wir gut gemacht", so der Wiener.

Genauso wie sein Gegenüber Hasenhüttl ist Stöger in dieser Saison noch ungeschlagen. Köln liegt ohne Niederlage auf Platz drei, Leipzig auf Rang sieben.

Ebenfalls noch ohne Pleite ist Real Madrid in Spanien, die Highlights vom Spiel gegen Las Palmas siehst du hier:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare