Kroos macht TV-Experte Lehmann lächerlich

Aufmacherbild Foto: © getty

Es sind nicht die Tage des Jens Lehmann.

Nach dem peinlichen Fauxpas beim Spiel gegen Tschechien wird dem RTL-Experten erneut eine Aussage zum Verhängis. 

Im Studio analysiert er mit dem anwesenden Toni Kroos dessen Leistung. "Gut gespielt. Ein bisschen zurückhaltend", findet Lehmann, der versucht die kritischen Worte davor positiv auszuschmücken.

Kroos' Konter lässt nicht lange auf sich warten: "Ja, bei 156 Ballaktionen..."

Abgesehen davon kommt Kroos im Spiel auch noch zu vier Torabschlüssen.

Mit seiner Meinung steht Lehmann jedenfalls ziemlich alleine da. "Der Real-Stratege agierte klug in der Mittelfeldzentrale, spielte starke Pässe, hatte aber Pech mit seinen Tor-Abschlüssen", urteilt die "Sport Bild" und verteilt die Note 2.

"Wie gewohnt der Quarterback im Spiel mit unzähligen Ballaktionen und hoher Passsicherheit. Zudem abschlussfreudig", meint "Spox.com".

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare