Alle FIS-Präsidenten: Eliasch erst Nummer 5

Alle FIS-Präsidenten: Eliasch erst Nummer 5 Foto: © GEPA
 

Johan Eliasch ist neuer Präsident des internationalen Ski-Verbandes!

Der Schwede setzt sich bei der Wahl gegen seine drei Konkurrenten klar durch und tritt die Nachfolge von Gian Franco Kasper an.

Damit endet eine Ära in der FIS: Seit 1951 wurde der Verband von einem Schweizer geführt. Allerdings waren in dieser Zeit nur zwei Präsidenten an der Macht. Von 1951 bis 2998 führte Marc Hodler die FIS, danach war Kasper der Chef.

Die Liste ist ohnehin kurz: Mit Ivar Holquist (SWE) und Niolai Ramm Oestgaard (NOR) waren davor nur zwei weitere Präsidenten im Amt.

Die bisherigen Präsidenten der FIS:

Amtszeit Präsident Nationalität
1924-1934 Ivar Holmquist SWE
1934-1951 Nikolai Ramm Oestgaard NOR
1951-1998 Marc Hodler SUI
1998-2021 Gian Franco Kasper SUI
ab 2021 Johan Eliasch SWE
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..