Diethart-Comeback bei Heimspringen

Diethart-Comeback bei Heimspringen Foto: © GEPA
 

Der Sommer-GP der Skispringer in Hinzenbach hat aus rot-weiß-roter Sicht ein zusätzliches Highlight zu bieten.

Beim Heimspringen in Oberösterreich feiert Thomas Diethart sein Schanzen-Comeback. Der ehemalige Vierschanzentournee-Sieger (2013/14) nimmt nach vier Jahren Skisprung-Pause einen neuen Anlauf. In Hinzenbach bekommt er als Teil des zusätzlichen Kontingents der nationalen Gruppe die Chance, sich auf großer Bühne im Wettkampf zu empfehlen.

Angeführt wir das ÖSV-Team doch von Stefan Kraft. Der Weltmeister war ursprünglich aus privaten Gründen freigestellt, ist nun beim Bewerb am Samstag aber doch dabei.

ÖSV-Aufgebot Hinzenbach (13):

Clemens Aigner, Philipp Aschenwald, Niklas Bachlinger, Thomas Diethart, Michael Hayböck, Daniel Huber, Jan Hörl, Stefan Kraft, Clemens Leitner, Elias Medwed, Mika Schwann, Markus Schiffner, Maximilian Steiner

Programm beim Sommer-Grand-Prix in Hinzenbach (AUT):

Freitag, 24. September

16:15 Uhr: Offizielles Training
18:30 Uhr: Qualifikation

Samstag, 25. September

14:30 Uhr: Probedurchgang
15:30 Uhr: Wettkampf

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..