Abfahrtstraining der Herren am Dienstag abgesagt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Wie der Internationale Ski-Verband am Montagabend bekannt gibt, wird das erste, für Dienstag angesetzte Abfahrtstraining der Herren bei der Ski-WM in Aare abgesagt.

Wegen der vielfach chaotischen Anreise erreichten viele Athleten und Betreuer den WM-Ort in Schweden erst mit Verspätung, wichtiges Gepäck mit Material sei zudem noch unterwegs oder werde vermisst.

Das Training war für 10:30 Uhr angesetzt. Laut APA sieht der vorläufige Alternativplan nun freies Skifahren am Dienstag von 13:00 bis 14:00 Uhr vor, dieser Plan könne sich aber noch ändern.

Holen die ÖSV-Damen im Super-G eine Medaille?

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

RBS-Coach Marco Rose warnt wieder vor dem LASK

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare