Andre Myhrer beendet seine Karriere

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Schwede Andre Myhrer beendet seine Ski-Karriere.

Der nationale Ski-Verband verabschiedet den 37-Jährigen per Tweet, Myhrer gehörte über fast eineinhalb Jahrzehnte zu den besten Slalom-Fahrern.

Er gewann u.a. Olympia-Gold 2018 in Pyeongchang und Bronze 2010 in Vancouver. 2006 in Turin verpasste er eine Medaille als Vierter nur knapp.

Im Weltcup holte Myhrer 2011/12 die kleine Slalom-Kristallkugel, er gewann acht Weltcup-Rennen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kilde nach Gewinn des Gesamtwelcups: "Ein Traum wird wahr"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare