Zu gefährlich! Komplett-Absage in St. Moritz

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Weltcup-Rennen der Damen in St. Moritz versinken im Schnee! Am Samstagabend steht fest: An diesem Wochenende sind die Damen zum Nichtstun verurteilt - auch der Super-G am Sonntag muss abgesagt werden.

Nach starken Schneefällen spitzt sich die Lage im Ski-Gebiet im Verlauf des Samstags zu. Am Abend beschließt das Institut für Wald, Schnee und Lawinen in Davos, alle Ski-Gebiete im Oberengadin zu sperren - darunter auch St. Moritz.

Logisch Folge: Die FIS sagt den Super-G am Sonntag ab. Wann die Rennen nachgetragen werden, ist offen. Ein möglicher Ersatztermin ist in der Woche vor Weihnachten in Val d'Isere. Vom 18. bis 20. Dezember sind in Val d'Isere zwei Abfahrten und ein Super-G angesetzt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga und Adidas verlängern langjährige Partnerschaft

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare