US-Skistar Mancuso gibt Kampf um Olympia auf

US-Skistar Mancuso gibt Kampf um Olympia auf Foto: © getty
 

Am Freitag endet in Cortina d'Ampezzo eine große Ski-Karriere.

Julia Mancuos bestreitet mit der Abfahrt ihr 399. und letztes Weltcup-Rennen. Die Riesentorlauf-Olympiasiegerin von 2006 gibt den Kampf um ihre fünften Olympischen Winterspiele nach anhaltenden Hüftproblemen damit auf, wird in PyeongChang aber dennoch anwesend sein - als TV-Expertin für den US-TV-Sender NBC.

"Mit schwerem Herzen sage ich dem Skirennfahren auf Wiedersehen, aber ich sage es auch mit ganzem Herzen", sagt die 33-Jährige.

"Ein gigantischer Kampf"

"Es war ein gigantischer Kampf mit meiner Hüftoperation in den vergangenen drei Jahren, und ich habe alles gegeben, um noch mal auf höchstem Niveau Wettkämpfe zu bestreiten und es zu meinen fünften Olympischen Spielen zu schaffen."

Mancuso hat bei Großereignissen so viele Medaillen gewonnen wie keine andere Skirennfahrerin aus den USA. Bei Olympia holte sie neben Gold 2006 noch zweimal Silber bei den Winterspielen 2010 in Abfahrt und Kombination sowie Bronze in der Kombination 2014. Dazu kommen fünf WM-Medaillen. Die Abfahrt in Cortina d'Ampezzo, dem Ort, an dem Mancuso im Jänner 2006 den ersten von insgesamt 36 Podestplätzen eingefahren hatte, war am Freitag ihr 399. und letztes Rennen im alpinen Ski-Weltcup.

Julia Mancuso zeigt uns Einblicke in ihr aufregend-verrücktes Leben. Das sind ihre besten Bilder: Bild 1 von 85

Abschied als Wonder Woman! Julia Mancuso verabschiedet sich in Cortina im "Jules-Style" vom Weltcup.

Bild 2 von 85 | © getty
Bild 3 von 85 | © GEPA
Bild 4 von 85 | © GEPA
Die fabelhafte Welt der Julia Mancuso. Bild 5 von 85
Die US-Amerikanerin ist für jeden Spaß zu haben. Bild 6 von 85
Was viele dabei vergessen: Sie ist auch noch höchst erfolgreich. Bild 7 von 85
Mancuso gewann vier Olympiamedaillen (einmal Gold), dazu fünfmal WM-Edelmetall. Bild 8 von 85
Hinzu kommen sieben Weltcupsiege und mehr als 30 Podestplätze. Bild 9 von 85
Ihren Fans bietet sie aber noch deutlich mehr, sie lässt sie an ihrem Leben teilhaben. Bild 10 von 85
Ob Bilder oder Videos - Mancuso hält ihre Anhängerschar immer auf dem Laufenden. Bild 11 von 85
Das sind die besten Bilder der US-Amerikanerin: Bild 12 von 85
Bild 13 von 85
Bild 14 von 85
Bild 15 von 85
Bild 16 von 85
Bild 17 von 85
Bild 18 von 85
Bild 19 von 85
Bild 20 von 85
Bild 21 von 85
Bild 22 von 85
Bild 23 von 85
Bild 24 von 85
Bild 25 von 85
Bild 26 von 85
Bild 27 von 85
Bild 28 von 85
Bild 29 von 85
Bild 30 von 85
Bild 31 von 85
Bild 32 von 85
Bild 33 von 85
Bild 34 von 85
Bild 35 von 85
Bild 36 von 85
Bild 37 von 85
Bild 38 von 85
Bild 39 von 85
Bild 40 von 85
Bild 41 von 85
Bild 42 von 85
Bild 43 von 85
Bild 44 von 85
Bild 45 von 85
Bild 46 von 85
Bild 47 von 85
Bild 48 von 85
Bild 49 von 85
Bild 50 von 85
Bild 51 von 85
Bild 52 von 85
Bild 53 von 85
Bild 54 von 85
Bild 55 von 85
Bild 56 von 85
Bild 57 von 85
Bild 58 von 85
Bild 59 von 85
Bild 60 von 85
Bild 61 von 85
Bild 62 von 85
Bild 63 von 85
Bild 64 von 85
Bild 65 von 85
Bild 66 von 85
Bild 67 von 85
Bild 68 von 85
Bild 69 von 85
Bild 70 von 85
Bild 71 von 85
Bild 72 von 85
Bild 73 von 85
Bild 74 von 85
Bild 75 von 85
Bild 76 von 85
Bild 77 von 85
Bild 78 von 85
Bild 79 von 85
Bild 80 von 85
Bild 81 von 85
Bild 82 von 85
Bild 83 von 85
Bild 84 von 85
Bild 85 von 85
Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..