Brunner bei RTL-Krimi in Lienz stark

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Federica Brignone gewinnt den Riesentorlauf in Lienz und feiert ihren ersten Saisonsieg.

Die Italienerin fährt im Finale von Rang vier zum Sieg und setzt sich nur vier Hundertstel vor Halbzeit-Leaderin Vikoria Rebensburg (GER) durch. Mikaela Shiffrin, Zweite nach Lauf eins, wird mit acht Hundertstel Rückstand Dritte.

Beste Österreicherin ist Stephanie Brunner, die Tirolerin belegt mit 0,33 Sek. Rückstand Rang fünf. Elisabeth Kappaurer fährt mit Rang 12 (+1,58) ihr bestes Weltcup-Ergebnis ein.

Ricarda Haaser (18.), Bernadette Schild (20.) und Anna Veith (21.) können sich im 2. Durchgang ebenfalls verbessern.

Katharina Truppe, Katharina Liensberger, Eva-Maria Brem und Carmen Thalmann qualifizieren sich nicht für das Finale.

Ergebnis des RTL in Lienz >>>

Alle Siegerinnen in Lienz >>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Großartige Leistung von Thomas Vanek gegen Chicago

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare