Maribor-Rennen werden verlegt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Während sich bei den Weltcup-Rennen in Lienz eine traumhafte Winterlandschaft zeigt, kämpft man andernorts mit zu warmen Temperaturen.

Die für 6. und 7. Jänner 2018 geplanten Damen-Rennen in Maribor können aufgrund von Schneemangel nicht stattfinden. Der Riesentorlauf und Slalom werden daher innerhalb Sloweniens nach Kranjska Gora verlegt.

Dort finden am 6. Jänner nun ein RTL (9:30/12:15 Uhr) und am 7. Jänner ein Slalom (9:30 /12:15 Uhr statt).

Textquelle: © LAOLA1.at

Skispringen: Vierschanzen-Tournee - Der Favoriten-Check

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare