Spektakulär! Sturzflug über die Streif

 

So hast du die Streif noch nie gesehen! Ein Skydive-Team von Sponsor Red Bull liefert im Vorfeld der Hahnenkamm-Rennen eindrucksvolle und außergewöhnliche Bilder.

Max Manow, Felix Seifert, Marco Fürst und Marco Waltenspiel überfliegen die Streif mit Wingsuits und Paragleitern, dabei entstehen unglaubliche Aufnahmen der legendären Passagen Mausefalle, Steilhang oder Traverse.

Die Skydiver springen in 2.500 Metern Höhe aus einem Hubschrauber und überfliegen danach die Streckenpassagen. "Die Tatsache, dass wir Mausefalle und Steilhang mit unseren Wingsuits passieren konnten zeigt, wie steil es dort sein muss. Es muss brutal sein, dort mit Skiern runterzufahren", meint Marco Fürst. "Es ist ohne Zweifel das härteste Rennen der Welt."

Das Renn-Programm in Kitzbühel 2021>>>

Textquelle: © LAOLA1.at

Kriechmayr in Kitz: "Kollegen haben mich auf der Schaufel"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..