Erneut ÖSV-Doppelsieg bei Europacup-RTL

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem ÖSV-Doppelsieg im ersten Europacup-Riesentorlauf in Berchtesgaden am Samstag jubeln die Österreicher am Sonntag erneut.

Diesmal tauschen Dominik Raschner und Stefan Brennsteiner die Plätze: Am Sonntag geht der Sieg an den für die WM in Cortina nominierten Brennsteiner, der sich 0,27 Sekunden vor Raschner durchsetzt. Platz drei belegt der Deutsche Bastian Meisen.

Raschner führt die RTL-Wertung mit 321 Punkten vor dem Schweizer Semyel Bissig (279) und dem Norweger Timon Haugan (274) an. In der Europacup-Gesamtwertung gibt es durch Maximilian Lahnsteiner (603), Raphael Haaser (533) und Raschner (431) eine ÖSV-Dreifachführung.

Textquelle: © LAOLA1.at

Ski-WM: ÖSV-Damen-Aufgebot für Kombi mit Siebenhofer und Gritsch

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..