Deutscher Vierfachsieg in der Ramsau

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Deutschen Herren dominieren weiterhin die Nordische Kombination. In der Ramsau führt Johannes Rydzek einen Vierfachsieg vor Fabien Rießle, Eric Frenzel und Vinzenz Geiger an.

Bester Österreicher wird David Pommer, der als Sechster (+33,3) sein bestes Weltcup-Ergebnis einfährt. Unmittelbar hinter dem Tiroler kommt Mario Seidl ins Ziel. Mit Bernhard Gruber als Neunter schafft es ein weiterer ÖSV-Athlet in die Top Ten.

Franz-Josef Rehrl wird 19., Philipp Orter 21. und Lukas Klapfer 23.

Textquelle: © LAOLA1.at

Premierensieg für Max Franz in Gröden

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare