Corona! USA geben U20-WM-Spiel kampflos ab

Corona! USA geben U20-WM-Spiel kampflos ab Foto: © GEPA
 

Das Coronavirus trifft auch die Eishockey-Junioren-Weltmeisterschaft in Kanada voll.

Titelverteidiger USA muss nach positiven Coronatests bei zwei seiner Spieler in eine Team-Quarantäne und kann zur Partie gegen die Schweiz (angesetzt für 22:30 Uhr) in Red Deer nicht antreten.

Gemäß den Regeln des internationalen Verbands IIHF wird das Spiel nun als 1:0-Sieg für die Schweiz gewertet.

Entwarnung gibt es hingegen vor dem zweiten Spiel gegen Kanada (1:00 Uhr) bei Österreich, wo Senna Peeters und Leon Wallner wieder zur Verfügung stehen und damit alle Youngster an Bord sind.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..