Thomas Koch fordert Jagr und Datsyuk

Thomas Koch fordert Jagr und Datsyuk Foto: © GEPA
 

Thomas Koch wird von der Vereinigung Europäischer Hockey-Klubs (EHC) für den "Career Excellence Award" nominiert.

Mit dieser Auszeichnung wird laut EHC jedes Jahr ein Akteur geehrt, der in seiner Karriere die Qualitäten Sportgeist, Hingabe, gemeinnützige Arbeit und sportliche Qualitäten am besten vereint hat.

Neben dem 37-jährigen KAC-Routinier, der mit den "Rotjacken" seinen insgesamt zehnten Meistertitel gewinnen konnte, sind unter anderem die beiden Legenden Jaromir Jagr und Pavel Datsyuk nominiert. Dazu kommen der Tscheche Viktor Hübl und der Schwede Joakim Lindström.

Die Entscheidung fällt in einer Online-Abstimmung auf www.eurohockeyclubs.com. Weiters kann über den Jungspieler, den Klub und den Coach des Jahres abgestimmt werden.

Textquelle: © LAOLA1.at/APA Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..