Historisch! Vegas zieht ins SC-Finale ein

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Vegas Golden Knights stehen in ihrer Premieren-Saison im Stanley-Cup-Finale!

Als erst dritte Franchise in der NHL-Geschichte nach den Toronto Arenas 1918 und den St. Louis Blues 1968 gelingt ihnen dieses Kunststück.

Die Golden Knights besiegen die Winnipeg Jets im fünften Spiel des Western-Conference-Finals mit 2:1 und entscheiden die Best-of-Seven-Serie mit 4:1 für sich.

Zum umjubelten Helden wird Ryan Reaves, der im 27. Spiel erstmals für die Golden Knights trifft und die Partie entscheidet.

Endstand in der "Best-of-seven"-Serie: 1:4

Alex Tuch schießt die Golden Knights nach einem Turnover der Jets bereits in der sechsten Minute aus der Drehung in Front.

Doch Winnipeg antwortet noch im ersten Abschnitt: Brian Little gewinnt ein Bully im Angriffsdrittel und Josh Morrissey lässt Marc-Andre Fleury mit seinem One-Timer dann keine Chance.

Für die Entscheidung sorgt in Minute 34 dann ausgerechnet ein Mann, der in bisher 26 Spielen für Vegas noch keinen Treffer verbuchen konnte. Ryan Reaves hält seinen Schläger perfekt in einen Schlenzer von Luca Sbisa, der zunächst an der blauen Linie gut verzögert, und der Puck springt via Unterkante der Latte ins Tor.

Einmal mehr überragend ist zudem VGK-Goalie Fleury, der 31 der 32 Schüsse (96.9% Fangquote) auf sein Tor hält.

"Keiner verfiel nach dem ersten Spiel in Panik. Wir haben als Team weiterhin zusammengehalten und das hat sich bezahlt gemacht. Man ist immer nur so gut, wie die Leute vor einem. Und die sind einfach großartig. Es macht Spaß momentan", erklärt 3-fache Stanley-Cup-Gewinner grinsend kurz nach Spielende.

Deutlich kürzer und sehr deutlich fällt die Antwort von Jets-Star Patrik Laine nach seiner Gefühlslage nach dem Ausscheiden aus: "Scheiße!"

Im Stanley-Cup-Finale treffen die Golden Knights nun entweder auf die Washington Capitals oder Tampa Bay Lightning. Die "Bolts" führen in der Serie gegen Ovechkin und Co. mit 3:2.

Spiel Datum Uhrzeit Heim Auswärts Ergebnis
Spiel 1 13.5. 1:00 Winnipeg Jets Vegas Golden Knights 4:2
Spiel 2 15.5. 2:00 Winnipeg Jets Vegas Golden Knights 1:3
Spiel 3 17.5. 3:00 Vegas Golden Knights Winnipeg Jets 4:2
Spiel 4 19.5. 2:00 Vegas Golden Knights Winnipeg Jets 3:2
Spiel 5 20.5. 21:00 Winnipeg Jets Vegas Golden Knights 1:2
Textquelle: © LAOLA1.at

Eishockey-WM: Schweden verteidigt Titel erfolgreich

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare