Nashville steht gegen St. Louis vor dem Aufstieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Nashville Predators sichern sich "Matchbälle" auf den Einzug ins Finale der Western Conference.

Mit einem 2:1-Heimsieg gegen die St. Louis Blues gehen sie in der NHL-Playoff-Serie mit 3:1 in Führung.

In einer umkämpften Partie ist es Ryan Ellis (46.), der die Predators im Schlussdrittel in Führung bringt. Der Verteidiger setzt seine dominante Postseason damit fort - es ist das siebte Spiel in Folge mit Punkt, das dritte Spiel in Folge mit Tor.

James Neal (54.) erhöht. Den Blues gelingt nur noch der Anschlusstreffer durch Joel Edmundson (57.).

St. Louis Blues (3) vs. Nashville Predators (WC2) - "Best-of-7"-Serie 1:3
Spiel 1 3:4
Spiel 2 3:2
Spiel 3 1:3
Spiel 4 1:2
Spiel 5 Samstag, 6. Mai, 2 Uhr (MEZ)
Spiel 6* Termin noch offen
Spiel 7* Termin noch offen

Zuschauerrekord beim "Derby of Love":


Textquelle: © LAOLA1.at

Real: Ronaldo lässt in Champions League Rekorde purzeln

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare