Panthers beenden Niederlagen-Serie

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Mit einem 3:0-Heimsieg gegen die Buffalo Sabres beenden die Florida Panthers eine sechs Spiele dauernde Niederlagenserie.

Thomas Vanek, der 17:03 Minuten am Eis verbringt, ist am Erfolg entscheidend beteiligt: Nach einem torlosen Anfangsdrittel legt der 33-Jährige den Führungstreffer von Nick Bjugstad auf. Jonathan Huberdeau fixiert den Sieg mit einem Doppelpack.

Während es die Panthers nicht in die Playoffs schafften, fixieren die Toronto Maple Leafs mit einem 5:3-Erfolg gegen Pittsburgh ihre zweite Playoff-Teilnahme seit 2004.

Für die New York Islanders ist das Playoff-Rennen durch den Sieg der Leafs vorbei. Trotz eines 4:2-Erfolgs gegen die New Jersey Devils haben die Islanders keine Chance mehr.

Die Edmonton Oilers fixieren mit einem 3:2 gegen die Vancouver Canucks Platz zwei in der Pacific Division.

Weitere Ergebnisse: Washington Capitals-Boston Bruins 3:1, Chicago Blackhawks-LA Kings 2:3 n. OT, Nashville Predators-Winnipeg Jets 1:2, Montreal Canadiens-Detroit Red Wings 3:2 n. OT, Colorado Avalanche-Dallas Stars 3:4 n. SO, Minnesota Wild-Arizona Coyotes 3:1, Calgary Flames-San Jose Sharks 1:3.


Textquelle: © LAOLA1.at

Premier League: Die Highlight-Videos der 32. Runde

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare