Stürmer mit NHL-Erfahrung verstärkt Capitals

Aufmacherbild
 

Die spusu Vienna Capitals setzen ab der nächsten Saison auf die Dienste von Stürmer Kyle Baun, der fünf Spiele für die Chicago Blackhawks in der NHL zu Buche stehen hat. Zudem absolvierte der Kanadier 191 Partien in der American Hockey League.

Nach Wien kommt der 27-Jährige von den Belfast Giants, mit denen er zuletzt den Titelgewinn in der britischen Elite Ice Hockey League feierte. Mit 28 Toren und 47 Assists war Baun in seiner Premierensaison in Europa maßgeblich am Meistertitel beteiligt.

"Ich würde mich selbst als harten Arbeiter mit guten technischen Fähigkeiten bezeichnen. Ich gehe während des Spiels gerne aufs Ganze, setze oft meinen Körper ein und versuche offensiv Akzente zu setzen", skizziert der Neuzugang seine Qualitäten.

Rat von Jonathan Ferland

Der Offensivmann, dessen Großvater Bobby Baun 1060 Spiele in der NHL - vorwiegend für die Toronto Maple Leafs - absolvierte, traf den ehemaligen Kapitän der Capitals, Johnathan Ferland, bei den Belfast Giants. "Jonathan hat mir viel über Wien erzählt. Er hat die Zeit bei euch sehr genossen und ist wie ein Botschafter für die Caps-Organisation. Seine positiven Erinnerungen waren sicher auch einer der Hauptgründe, warum ich das Angebot der Caps angenommen habe."

Der begeisterte Fischer brennt jetzt schon auf seine neue Herausforderung bei den Vienna Capitals: "Während meiner Zeit in Nordamerika spielte ich sowohl für Titelkandidaten als auch Underdogs. Ich kenne also beide Seiten und ich weiß, was es benötigt um zu gewinnen. Diese Erfahrungen möchte bei den Caps einbringen", so Baun.

Sein neuer Head Coach Dave Cameron freut sich auf den Neuzugang. "Kyle ist ein talentierter, harter Arbeiter mit großen Qualitäten. Er hat es mit viel Ehrgeiz in die NHL geschafft und nach seinem Wechsel nach Europa problemlos die Umstellung auf die größere Eisfläche gemeistert. Ich bin mir sicher, dass Kyle eine großartige Verstärkung für unser Team sein wird", so Cameron.

Aktueller Kader der Vienna Capitals für 2019/20

Torhüter: Bernhard Starkbaum

Abwehr: Mario Fischer, Marc-André Dorion

Angriff: Rafael Rotter, Sondre Olden, Riley Holzapfel, Ali Wukovits, Niki Hartl, Taylor Vause, Ty Loney, C.J. Stretch, Kyle Baun

Textquelle: © LAOLA1.at

NBA-Finals: Toronto Raptors stehen vor historischem Titelgewinn

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare