Caps holen Graz99ers-Torjäger Loney

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die spusu Vienna Capitals sichern sich für die kommende EBEL-Saison die Dienste von Ty Loney. Der 27-jährige US-Amerikaner kommt von den Graz99ers, wo er vergangene Saison der beste Torschütze (28 Tore, 26 Assists) war.

Vor seinen Engagement in Graz war Loney unter anderm bei Teams der AHL und der ECHL in seiner Heimat aktiv gewesen.

"Warum ich mich entschieden habe nach Wien zu gehen? Die Vienna Capitals haben eine 'winning tradition'. Gepaart mit den großartigen Fans, einer tollen Arena und dieser bezaubernden Weltstadt lagen die Gründe für mich auf der Hand", erklärt Loney, dessen Unterschrift ligaintern, aber auch über die Grenzen Österreichs heiß begehrt war.

In Wien will der 27-Jährige den nächsten Schritt in seiner Karriere machen. "Natürlich steht für mich der Erfolg mit dem Team an oberster Stelle. Ich weiß, dass die Caps-Organisation immer großartige Spieler verpflichtet, die nur ein Ziel verfolgen – nämlich zu gewinnen."

Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm-Fans werden Team im EL-Playoff nicht supporten

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare