Felix Maxa wechselt fix zum VSV

Aufmacherbild Foto:
 

Der VSV gibt die fixe Verpflichtung von Felix Maxa bekannt.

Im Vorjahr erzielte der Wiener in 26 Einsätzen für die Villacher bereits acht Scorerpunkte, nun unterschreibt er in Kärnten einen Dreijahres-Vertrag.

Maxa durchlief den Nachwuchs der Vienna Capitals und wusste in der EBYSL (106 Einsätze/99 Scorerpunkte) sowie in der EBJL (28 Einsätze/20 Scorerpunkte) zu überzeugen.

"Felix ist ein junger talentierter und kompakter Spieler, der bei uns die Möglichkeit auf Eiszeit bekommen wird. Wir glauben an das Potential des Spielers, deshalb haben wir ihn nach Villach geholt und wir hoffen, dass er seine Chance nutzt", sagt Head-Coach Gerhard Unterluggauer.

Status der VSV-Kaderplanung für die Saison 2018/19:

Torhüter: Alexander Schmidt, Lukas Schluderbacher, Dan Bakala

Verteidigung: Nico Brunner, Jason DeSantis, Markus Schlacher, Stefan Bacher, Bernd Wolf, Jamie Fraser, Thomas Winkler

Stürmer: Niki Petrik, Christof Kromp, Philipp Wohlfahrt, Benjamin Lanzinger, Jerry Pollastrone, MacGregor Sharp, Blaine Down, Patrick Spannring, Brandon Alderson, Felix Maxa


Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien: Wechsel von Kadiri zu Baniyas geplatzt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare